LogiMAT 2018 - Ein voller Erfolg!

Qualität trifft Entscheider – LogiMAT 2018 
LogiMAT18

Die 16. LogiMAT schließt ihre Tore erneut mit einem markanten, prozentual zweistelligen Wachstum bei Besuchern, Ausstellern und Ausstellungsfläche. Mit 55.300 Fachbesuchern (+10,2 %) an den drei Messetagen, 1.564 internationalen Ausstellern (+13 %) und zweistelligen Zuwachsraten bei der Brutto- (+14,6 %) und Nettoausstellungsfläche (+16,7 %) endet die 16. LogiMAT – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement erneut mit Spitzenwerten.

Auch für uns war die Messe ein toller Erfolg! Erstmals waren wir mit 2 Messeständen vertreten: auf unserem Hauptstand in Halle 1 haben wir Produkte aus dem Bereich der Lagertechnik, Palettenzubehör und Logistischen Kennzeichnungen gezeigt und auf unserem kleineren Stand in Halle 6 hat sich alles um das Thema Kennzeichnung und Visualisierung gedreht.

Zum ersten Mal haben wir auf der Messe ein Kompaktregal auf Rollen gezeigt und wir waren begeistert von der unglaublich positiven Resonanz der Besucher. Das mobile Schubfachregal war Auslöser für viele interessante Gespräche, bei denen sich sehr unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten eines solchen Regals aufgezeigt haben. Interessanterweise waren viele Besucher sehr daran interessiert ein solches verfahrbares Regal in Zusammenhang mit einem Routenzug einzusetzen. Diese Idee haben wir bereits aufgegriffen und arbeiten an einer standardisierten Lösung.

Beim Thema Visualisierung haben wir wieder gemerkt, dass viele Kunden Interesse an Lösungen zur Bodenkennzeichnung interessiert sind. Unsere Bodenmarkierungstaschen sind hier auf ein besonders großes Interesse gestoßen. Aber auch die anderen Lösungen zur Kennzeichnung von Lager- und Transportbehältern sind sehr gut aufgenommen worden und viele Kunden haben hier reges Interesse gezeigt.

Wir freuen uns schon jetzt auf die LogiMAT 2019!